hier passiert

Ein Glas Wein vor der Abreise

Meetings

Wenn ich durch das La Lonja-Viertel von Palma de Mallorca in Richtung Hotel Tres laufe, habe ich immer das Gefühl, an einen besonderen Ort zu kommen. Dieses Gefühl habe ich jedes Mal, wenn ich dort wohne, und darüber freue ich mich immer wieder.

Ein Glas Wein vor der Abreise

Das ist wie zu Freunden nach Hause zu kommen, von denen Du weißt, dass du dich bei ihnen wohlfühlen wirst. Das Hotel ist in einem alten Stadtpalast mit einem wunderschönen mallorquinischen Patio, den es sich anzuschauen lohnt, auch wenn man nicht dort wohnt. Die ganze Gegend ist voller Bars, Restaurants und Geschäfte, wo man alle möglichen Tapas probieren kann, zu Mittag oder Abend essen, etwas shoppen oder sich einfach nur auf eine Terrasse auf einen Kaffee setzen und die Leute vorbeigehen sehen kann.

Ich reise immer geschäftlich nach Mallorca und ich wohne am liebsten im gleichen Zimmer mit Terrasse. Außerdem gibt es im Hotel einen sehr ruhigen und gut ausgestatteten Konferenzraum, den ich schon öfters mit Kunden genutzt habe. Auf der Dachterrasse gibt es einen kleinen Pool mit unglaublichem Ausblick auf Palma, wo ich mich vor oder nach den Meetings entspanne.

Beim letzten Mal hatte ich ein besonderes Erlebnis: Während ich nach dem Check-out auf das Taxi zum Flughafen wartete, kam der Direktor auf den Tisch zu, an dem ich saß und fragte, ob ich etwas trinken wollte. So konnte ich einen fantastischen Wein eines lokalen Weingutes probieren, der mich echt positiv überrascht hat. Leider konnte ich das Glas nicht zu Ende trinken, weil das Taxi schon kam. Nun habe ich zwei gute Gründe zurückzukommen: das gute Gefühl, das das Hotel Tres vermittelt und das Weingut zu besuchen, wo sie diesen tollen Wein machen. Der Name? Das ist ein Geheimnis. Frag Svenn, wenn Du mal im Tres bist. Das ist der Direktor.

Sarah, GB – 28. August 2007

Experience Good Feelings

Online Buchen

X

Check-in
Booking Calendar

Promocode

Nächte